Komplexe Erschließung eines Wohngebietes

In Zernsdorf entsteht ein großflächiges Neubaugebiet, dessen Erschließung wir von der BBF Bau übernahmen. Zwischen März 2012 und Juni 2013 führten wir in dem Areal umfassende Erd- und Betonarbeiten durch.

Unsere fachkundigen Mitarbeiter legten rund 3000 m² Betonpflasterstraßen und verlegten einen Kilometer Regen- und Schmutzwasserkanäle, 40 Schächte und mehrere hundert Meter Trinkwasserleitungen. Das Wohngebiet wurde von der BBF Bau zudem mit einer Sedimentationsanlage, einem Abwasserpumpwerk und insgesamt 100 Hausanschlüssen zur Nutzung aller notwendigen Medien versehen.

Aufgrund unserer qualifizierten Leistungen und ausgezeichneten Expertise haben wir in der Vergangenheit wiederholt gezeigt, dass wir Großprojekte dieser Art pünktlich und preisgünstig abschließen.

Die Referenz von unserem Auftraggeber, der Wohnen am See Zernsdorf GmbH, können Sie unter folgendem Link einsehen und runterladen:

BBF Bau Komplexe Erschließung Wohngebiet – Referenz